Curling für alle

img 1713-001

Haben Sie Lust auf Curling?

Curling ist ein äusserst attraktives Sport- und Freizeitvergnügen mit viel Spielraum für Aktivität und Geselligkeit! Was ist Curling?

Der CC Zug bietet folgende Möglichkeiten:

Plausch-Curling: Wir organisieren für Sie Ihren Curling-Anlass!

Schnupperkurs: Schnuppern Sie Curlingluft in einem Grundkurs!

Mitglied werden: Der Weg zur Mitgliedschaft im Curling Club Zug

 

31. Zuger Juniorenturnier am 21./22. März 2015

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 15:00 Uhr Geschrieben von: Yves Hess

Wir freuen uns euch zum diesjährigen Zuger Juniorenturnier einzuladen.

Wie jedes Jahr wird die erste Runde mit den traditionellen Spezialregeln gespielt und es gibt tolle Preise zu gewinnen. Meldet euch gleich an!

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Yves Hess ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) wenden.

pdfAnmeldung 31. Zuger Juniorenturnier.pdf

 

Anmeldung zum Last Stone vom 14./15. März 2015

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. Februar 2015 um 15:14 Uhr Geschrieben von: Paul Ruoff

Einladung zum Schlussturnier Last Stone
Samstag und Sonntag, 14. /15. März 2015

Liebe Curlerinnen und Curler
Die laufende Saison ist schon bald wieder Geschichte. Wir laden Euch ganz herzlich
zu unserem Schlussturnier «Last Stone» ein und freuen uns über zahlreiche Anmeldungen.

Spielmodus
Wir spielen 4 Runden über 8 Ends. Einzel- oder paarweise Anmeldung. Skips werden
gesetzt, die übrigen Paare oder Einzelspielerinnen und Einzelspieler werden zugelost. Spielbeginn
an beiden Tagen ist frühestens um 9 Uhr.

Weiterlesen: Anmeldung zum Last Stone vom 14./15. März 2015

 

Zweier-Trophy vom 28. Februar 2015

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 01. März 2015 um 23:22 Uhr Geschrieben von: Andreas Flühler

Rangliste zur Zweier-Trophy 2015

Die Zweiertrophy wurde erfolgreich durchgeführt. Gewonnen wurde das Turnier von Beat Niggli und Reto Kleiner. Herzliche Gratulation.

pdfSchlussrangliste

 

Zug Arisco schliesst SM auf hervorragendem 4. Platz ab

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. Februar 2015 um 16:59 Uhr Geschrieben von: Serge Lusser

Leider hat es Zug Arisco mit Lead Fabian Schmid, 2nd Simon Gloor, 3rd Rainer Kobler und Christian Haller (Yves Hess war verletzt, doch dazu unten mehr) knapp die Finalrunde der besten drei Teams verpasst und erreicht den hervorragenden 4. Platz

Weiterlesen: Zug Arisco schliesst SM auf hervorragendem 4. Platz ab

 

Silbermedaille für Zug Cablex an der Junioren-SM 2015 in Luzern

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 09. Februar 2015 um 16:47 Uhr Geschrieben von: Serge Lusser

Silbermedaille2015

Unser Junioren Curling Team Zug Cablex gewinnt in Luzern sensationell die Silbermedaille an den Schweizermeisterschaften.

Weiterlesen: Silbermedaille für Zug Cablex an der Junioren-SM 2015 in Luzern

 

Zum Ableben unseres Gründungsmitglieds Sepp Keiser

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 22. Januar 2015 um 10:32 Uhr Geschrieben von: Serge Lusser

Liebe Clubmitglieder,

leider muss ich euch über den Tod von Sepp Keiser informieren. Er ist am Montagnachmittag dem 19. Januar 2015 im Alterszentrum Frauensteinmatt im 92. Altersjahr verstorben. Unsere Gedanken gehören den Hinterbliebenen und Angehörigen, im Besonderen unserem Ehrenmitglied Stephan Keiser mit seiner Frau Manuela und deren drei Töchtern Ramona, Michela und Raphaela. Mit Sepp Keiser verliert nicht nur die Stadt Zug eine sehr kreativen Persönlichkeit, sondern auch der Curling Club Zug ein äusserst engagiertes und geschätztes Mitglied.

Weiterlesen: Zum Ableben unseres Gründungsmitglieds Sepp Keiser

 

Stefan Meienberg gewinnt mit Team Adelboden axxeva EM-Bronze

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 28. November 2014 um 22:43 Uhr Geschrieben von: Serge Lusser

Unser Ur-Zuger Eigengewächs Stefan Meienberg hat es geschafft! Mit dem Team Adelboden axxeva von Sven Michel mit Simon Gemperle und Florian Meister gewann das Schweizer Herrenteam ein spannendes und nervenaufreibendes Bronzemedaillenspiel gegen Italien. Die Entscheidung zugunsten der Schweizer fiel erst mit dem perfekt gespielten letzten Stein von Sven Michel.

Wir gratulieren dem Team und im Besonderen Stefan zu dieser herausragenden Leistung. Lasst Euch feiern!

Für den Vorstand, Euer Präsident Serge

 

Online:

Wir haben 6 Gäste online

Login: