Schlussrangliste Pub-Trophy 2017

(c) Remy Frommenwiler

Die 12. Austragung der Pub-Trophy gewinnt das Team aus Haddington (gegründet 1846) mit dem Skip Godlybosk. In einem packenden Endspiel gegen das Team aus Kinross (Sir Honory Kurt, ersetzt durch Lueticusser) stand es nach dem Curling unentschieden 4:4. Das Dartspiel musste entscheiden. Die grössere Pub-Erfahrung und Geschicklichkeit der Herren aus Haddington liess diese nach diversen packenden Momenten das Turnier gewinnen.

Es gab wiederum viele schöne Momente, unter anderem wurde auf die baldige Verabschiedung der 70er-Jahre unseres Sponsors und Ehrenpräsidenten Franz Lusser gesungen und angestossen.

Als Andenken an dieses schöne Turnier erhielt jeder Teilnehmer einen Turnier-Sticker, welcher durch unseren Pub-Curler Remy Frommenwiler kreiert wurde.

Nicht zu vergessen ist auch die vorzügliche Verköstigung durch unser Stübli Team mit einer sagenhaften Tea-Time bestehend aus Whiskey-Kuchen, Baileys-Creme, Cookies und einem Zwetschgen-Crumble. Einfach deliziös! Die Fish’n Chips waren sehr fein, da diese direkt aus unseren heimischen Gewässern stammten. Merci dem Stübli Team.

Vielen Dank noch einmal allen Pub-Curlerinnen und -Curlern, den Eismeister für die sehr gute Eis-Qualität und unserem grosszügigen Sponsor Franz Lusser, auf dass wir noch viele so schöne Momente zusammen erleben dürfen…

Die Rangliste:

Gewinner der 12. Pub Trophy das Team Haddington (gegründet 1846) mit dem Skipteam Golybosk, bestehend aus (vlnr) 3rd Remy Frommenwiler, 2nd Alexandra Lüscher, Skip Thomas Haindl und Lead Maya Anderer

2. Rang, Kirriemuir (1809), Tiger-Emperor, 3rd Dean Hürlimann, 2nd Daniela Couture, Skip Bruno Keiser und Lead Daniel Simmler

3. Rang, Kinross (1668), Lueticusser, 3rd Alfred Flütsch, Lead Angelika Lusser, Skip Serge Lusser, 2nd Pierina Aklin und Alternate Kurt Aklin

4. Rang, Gangrels (1940), Feel-Lanes, Skip Roland Gasser, 2nd Hanny Gasser, Lead Sarah Flühler-Parry und 3rd Andreas Flühler

5. Rang, Kirkcudbright (1880), Beatin, Skip Christian Tinner, 2nd Michel Dunand, Lead Susanne Dunand und 3rd Beat Niggli

6. Rang, Inverness (1968), Fire-Hammer, Skip Michael Hmmerer, Lead Carole Bürgi Taboada, 3rd André Flammer und 2nd Edi Hess

7. Rang, Toberagan (1982), Flycutter, 3rd Hansueli Vogel, 2nd Geri Kummer, Skip Peter Schneider und Lead Brigitte Litscher

8. Rang, Huntly (1879), Lift-Bennet, 2nd Lucia Eggemann, Skip Franz Huber, Lead Rosemarie Huber und 3rd Clemens Benner

By |2017-10-15T10:56:43+00:0015. Oktober 2017|Club News, Pub Trophy, Turniere|

August

22Aug.18:30SommertreffSankt Meinradhof, AllenwindenRestaurant St. MeinradhofEvent:Club intern

27Aug.ganztägigSaisonbeginnWeststrasse 9, 6303 ZugCurling HalleEvent:Club intern

September

Oktober

weitere Events