Zum Gedenken an Andreas Knoll

«Der Tod ist wie ein Horizont,
dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.
Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere,
ihn hinter der Grenze wieder zu sehen.»

Liebes Clubmitglied

Traurig müssen wir dir mitteilen, dass unser langjähriges Clubmitglied Andreas Knoll am 31.12.2017 für immer seine Augen geschlossen hat.

Andreas war bis und mit der aktuellen Saison 2017/18 ein langjähriges und geschätztes Mitglied unseres Clubs. Ende Oktober 2017 hat er wegen gesundheitlicher Gründe den Austritt aus dem CC Zug gegeben, in welchem er sich stets sehr wohl gefühlt hat und viele schöne Momente erfahren durfte. Wir werden Andreas in bester Erinnerung behalten. Den Angehörigen kondolieren wir aufrichtig und wünschen ihnen für die kommende Zeit viel Kraft und Zuversicht.

Die Beerdigung von Andreas findet im engsten Familienkreis statt.

In tiefer Anteilnahme,

Präsidium und Vorstand des CC Zug

By |2018-01-12T11:09:41+00:005. Januar 2018|Club News, News, Veteranen|

August

22Aug.18:30SommertreffSankt Meinradhof, AllenwindenRestaurant St. MeinradhofEvent:Club intern

27Aug.ganztägigSaisonbeginnWeststrasse 9, 6303 ZugCurling HalleEvent:Club intern

September

Oktober

weitere Events